Karate online lernen - beginne jetzt dein Karate Online training

Profitiere jetzt von dem besten Karatekurs den du bekommen kannst.

Du lernst, was über 500 Karate-Schüler vor Dir gelernt haben. Du wirst großartige Fortschritte erzielen, in Graduierungen aufsteigen und ein neues Kampfsportlevel erreichen.

Orangegurt
29 €

35 €

Oranger Gürtel

9 Einheiten

🎥 4,5 Stunden Videomaterial

Das Prüfungsprogramm bis zum Orangegurt.

perfekt für Einsteiger

 

Jetzt Einsteigen
Schwarzgurt
549 €

621,00€

105 Einheiten

🎥 55 Stunden Videomaterial

3 Stunden Bonusmaterial

+ 1 Livetraining im Monat bis du deinen Schwarzgurt erreicht hast

Prüfungsprogramm bis zum Schwarzengürtel

Jetzt Einsteigen

ICH HABE DIESEN KURS ENTWICKELT

 

UM DIE ART UND WEISE, WIE DU KAMPFSPORT LERNST, ZU REVOLUTIONIEREN.

Mit diesem Karate online Training wirst Du Dein Potenzial als Kampfsportler voll nutzen können.

Ich habe diesen Karate Kurs entwickelt, um Dich so schnell wie möglich von Deinem jetzigen Stand zum Erreichen Deines vollen Potentials in diesem Sport zu bringen. Unabhängig von Deinem aktuellen Level.

All Deine Schmerzpunkte, die Plateus, die Frustrationen, ich kann sie verstehen. Ich habe sie selbst erlebt. Ich habe erkannt, dass es einen viel besseren & einfacheren Weg gibt, um Karate zu lernen.

Unser Karate online training wurde 2020 zum System des Jahres gewählt

2020 wurde unsre Karate Schule vom durch das Kampfkunst Kollegium zur Kampfkunstschule des Jahres Ausgezeichnet.

domo arigato gozaimasu

So haben ich und hunderte andere Schüler und Trainer geschafft, Schwarz-, Braun-, Grün- Gelb-  Blau- und Orangegurte SCHNELLER als je zuvor zu erlangen.

 

Die Kursstruktur

  • Kihon – Die Grundschule
  • Ido Geiko – Schritttechniken
  • Uchi Waza – Schläge
  • Geri Waza – Tritte
  • Uke Waza – Blöcke
  • Kata – Formenlauf
  • Kumite – der Zweikampf

+ viele Sonderteile

  • Jeder Abschnitt wurde sorgfältig durchdacht.
  • Folge den strukturierten Karate Lektionen, die aufeinander aufbauen, während du Fortschritte machst, oder springe zu bestimmten Abschnitten, um zu wiederholen, was Du schon einmal geübt hast.
  • Wenn Du meine Lektionen mit einem Freund trainierst, wirst Du Deine Ziele noch schneller erreichen. Du bekommst von mir alle Lektionen, um z.B. ein Sparring oder eine Kata selbst umsetzen zu können.

Deine Karate Online Trainer

Eric Kleemann

Thomas Hintz

Sandra Hintz

Maike Dreßen

TRAINER SIND SICH EINIG, DIESES ONLINE SYSTEM IST DIE ZUKUNFT DES KARATETRAININGS

Ich habe Hunderte von Schülern trainiert, sowie Trainer von Top-Schulen, und das Feedback war immer das gleiche. Dieses System ist die Zukunft des Kampfsports.

Nur ein perfekter Lernplan erzielt schnelle Fortschritte, dies ist die einzige Möglichkeit strukturiert Karate zu lernen  und kein Training schlägt Diese Methode.

Du kannst niemals eine Unterrichtsstunde verpassen, denn Du entscheidest wann Du von den Videos lernst.

Es ist die Art und Weise, wie unser Geist und unser Körper entworfen ist, um zu lernen, ich erkläre alles im Detail in diesem Kurs.

 

LASS UNS GEMEINSAM STARTEN

Buche jetzt unser Grüngurt Vorteilsangebot von 99€

Das sagen unsere Schüler

Moin moin, erste Einheit des Trainings gemacht. Es war super! Ganz toll erklärt, macht mega viel spass und ich freue mich schon morgen auf die nächste Einheit!

Maren

Ich mache eigentlich Yoga und bin per Zufall auf den Kurs aufmerksam geworden. Mir gefallen besonders die Kampforientierten Einheiten.

Nancy

Ein sehr stimmiges karate Training mit sehr freundlichen und kompetenten Trainern, mir hat das Training als Anfänger sehr gefallen.

Moe

DIese Trainer trainieren regelmäßig mit uns

Alle unsere Trainer nehmen regelmäßig an Lehrgängen in Deutschland, sowie auf der ganzen Welt teil. Wir trainieren mit den besten Trainern der Welt!  Viele von Ihnen sind mittlerweile zu guten Freunden geworden und sind wenn Sie in Deutschland sind bei uns zu Hause beherbergt.

Shihan Slawek Urbanczy

Branch Chief Germany

Shihan Ryu Narushima

Honbu Technical Refferent

Shihan Ronen Katz

Technischer Leiter Europa

Ksenia Zorina

Vollkontakt Weltmeisterin

Sensei Shin Ito

Kumite Refferent

Djema Belkhodja

Vize Weltmeister

Alejandro Navarroo

Vollkontakt Weltmeister Schwergewicht

Antonio Tussaud

European Champion

Buche jetzt unser Grüngurt Vorteilsangebot von 99€

Sommercamp mit unseren Trainern

Buche jetzt unser Grüngurt Vorteilsangebot von 99€

Karate Online lernen - Deine Fragen

Häufig gestellte Fragen

1. Wie kann ich auf mein karate Training / Kurs zugreifen?

Dieser Kurs ist zu 100 % digital und steht für das Streaming auf allen Geräten zur Verfügung. Dieser Kurs und seine Abschnitte stehen nicht zum Download bereit. Wir geben Dir die Möglichkeit alle Inhalte auf deinem Handy, Tablet oder anderen smart fähigen Geräten auszugeben

2. Wie lange dauert es, bis ich Ergebnisse sehe?

Dieser Kurs wurde entwickelt, um dich in kürzester Zeit von deinem jetzigen Stand zu deinem Potenzial in diesem Sport zu bringen. Jede Video-Lektion in diesem Kurs ist voll von umsetzbaren Konzepten und Techniken, so dass du von Anfang an Verbesserungen in deinem Kampfsport sehen wirst. Sobald du anfängst zu üben & umzusetzen, was du in diesem Kurs gelernt hast, wirst du große Verbesserungen feststellen, ich garantiere es.

3. Was ist, wenn ich keine Ergebnisse im karate Training sehe?

Diese Frage erübrigt sich. Wenn du dem Kurs folgen und das umsetzen kannst, was ich dir beibringe, wirst du garantiert schnell im Kyokushinkai Karate dazu lernen.. Dies ist ein bewährtes System, das Hunderte von Schülern geholfen hat, deine Fähigkeiten im Karate schnell zu entwickeln. Der einzige Weg, wie du dich nicht verbessern wirst, ist wenn du einfach nicht am Kurs teilnimmst. Ich garantiere dir Erfolg in diesem Sport, wenn du diesem Kurs folgst.

4. Rückerstattungsrichtlinie

Alle Verkäufe von digitalen Inhalten sind endgültig. Ich garantiere deinen Erfolg im Karate & dein Zugang beinhaltet persönliche Hilfe von mir, wenn du diese benötigst. Wenn du Probleme haben solltest, schick mir einfach eine E-Mail an info@yakuza-dojo.de  und ich werde alles tun, um Dir die Hilfe zu geben, die du benötigst.

Lets do It

Buche jetzt unser Grüngurt Vorteilsangebot

Presse

Buche jetzt unser Grüngurt Vorteilsangebot

Infos zum Shotokan, aikido oder Kyokushin Karate training

In erster Linie ist Karate Karate ob vollkontakt Kyokushin Karate oder Shotokan semikontakt Karate, wir kämpfen alle um den Punkt.

Kyokushin Kai Karate ist ein Stil des Standkampfes und wurde 1964 vom Korean-Japaner Masutatsu Oyama (大山倍達, Ōyama Masutatsu) gegründet. „Kyokushin“ ist japanisch und bedeutet „die letzte Wahrheit“. Es wurzelt in einer Philosophie der Selbstverbesserung, Disziplin und hartem Training. Sein Vollkontakt-Stil hat internationale Anziehungskraft (Praktizierende haben in den letzten 40 Jahren mehr als 12 Millionen gezählt).

Nach der formellen Gründung des Kyokushinkaikan im Jahr 1964 leitete Oyama die Organisation durch eine Periode der Expansion. Oyama wählte handverlesene Instruktoren aus, die Fähigkeiten in der Vermarktung des Stils und der Gewinnung neuer Mitglieder zeigten. Oyama wählte einen Lehrer aus, um ein neues Dojo zu eröffnen. Der Lehrer zog in die Stadt und demonstrierte seine Karatekünste an öffentlichen Plätzen. Danach verbreitete sich die Mundpropaganda in der Gegend, bis das Dojo einen festen Kern von Schülern hatte. Oyama schickte auch Lehrer in andere Länder wie die Niederlande (Kenji Kurosaki), Australien (Mamoru Kaneko und Shigeo Kato), die Vereinigten Staaten (Miyuki Miura, Tadashi Nakamura, Shigeru Oyama und Yasuhiko Oyama), Großbritannien (Steve Arneil), Kanada (Tatsuji Nakamura) und Brasilien (Seiji Isobe), um Kyokushin auf dieselbe Weise zu verbreiten. Viele Schüler, darunter Steve Arneil, Jon Bluming und Howard Collins, reisten nach Japan, um direkt mit Oyama zu trainieren. 1969 veranstaltete Oyama die ersten All-Japan Full Contact Karate Open Championships und Terutomo Yamazaki wurde der erste Champion. All-Japan-Meisterschaften wurden in jedem Jahr abgehalten. 1975 wurden in Tokio die ersten Offenen Weltmeisterschaften im Vollkontakt-Karate ausgetragen. Seitdem werden die Weltmeisterschaften in vierjährigen Abständen ausgetragen.

Aikido ist eine betont defensive moderne japanische Kampfkunst. Sie wurde Anfang des 20. Jahrhunderts von Ueshiba Morihei als Synthese unterschiedlicher Budō-Disziplinen entwickelt, insbesondere aus dem Daitō-Ryū Aiki-Jūjutsu. Die Aikidō-Praktizierenden bezeichnet man als Aikidōka.

Ziel des Aikidōs ist es, einem Angriff dadurch zu begegnen, dass man die Angriffskraft leitet (Abwehr) und es dem Gegner unmöglich macht, seinen Angriff fortzuführen (Absicherung). Dies geschieht insbesondere durch Wurf- (nage waza) und Haltetechniken (osae waza oder katame waza). Der friedlichen geistigen Haltung des Aikidō entsprechend geschieht dies ohne Absicht zum Gegenangriff, sondern vorwiegend durch die Einnahme einer günstigen Position und ständige Kontrolle des Kontakts mit dem Gegner. Zur Übung werden Angriffs- und Verteidigungsformen aus der Menge standardisierter Aikidō-Techniken vorher ausgewählt und, einer vorgegebenen Form folgend, ausgeführt. Mit zunehmendem Fortschritt der Ausbildung kommen auch die freieren Übungsformen Jiju-waza, Jiyu-waza und Randori vor. Es folgt damit dem japanischen Sprichwort: „Trete durch die Form ein, und trete aus der Form heraus.

Shotokan Karate ist ein Stil des Karate, der von Gichin Funakoshi (1868-1957) und seinem Sohn Gigo (Yoshitaka) Funakoshi (1906-1945) aus verschiedenen Kampfkünsten entwickelt wurde. Gichin Funakoshi wurde in Okinawa geboren und wird weithin für die Popularisierung von „Karate Do“ durch eine Reihe von öffentlichen Vorführungen und durch die Förderung der Entwicklung von Universitäts-Karate-Clubs, einschließlich derer an Keio, Waseda, Hitotsubashi (Shodai), Takushoku, Chuo, Gakushuin und Hosei, geschätzt.

Funakoshi hatte viele Schüler in den Universitätsklubs und außerhalb der Dojos, die nach seinem Tod 1957 weiterhin Karate unterrichteten. Interne Meinungsverschiedenheiten (insbesondere die Auffassung, dass Wettbewerb dem Wesen des Karate widerspricht) führten jedoch zur Gründung verschiedener Organisationen – einschließlich einer anfänglichen Spaltung zwischen der Japan Karate Association (unter der Leitung von Masatoshi Nakayama) und der Shotokai (unter der Leitung von Motonobu Hironishi und Shigeru Egami), der viele weitere folgten -, so dass es heute keine einzige „Shotokan-Schule“ gibt, obwohl sie alle Funakoshis Einfluss tragen.